Banner-Kromfohrländer-ayk
Web Design

 

Der Clan der fünfzinnigen Hochzeitstürmler

Wenn meine Zweibeiner wieder mal das Leuchten in den Augen bekommen, nah den Tränen und voller Emotionen davon erzählen, wie es damals war, als sie sich entschieden haben, einen Hund in die Familie aufzunehmen... dann bekommt man unter anderem garantiert immer die folgenden Sätze zu hören: „Es sollte nur ein Hund sein“ und „Mit einem Kromi bekommt man nicht nur einen Welpen, sondern gleich eine ganze Kromigemeinde mit dazu“.

Nun will ich und kann auch hier nicht alle Kromis vorstellen, noch nicht ein mal die, die wir kennen. Doch wenigstens meine engeren Verwandten. die Hochzeitstürmler, haben es meiner Meinung nach verdient, an dieser Stelle erwähnt und „gezeigt“ zu werden. Nicht alle haben eine eigene Homepage, von nicht allen gibt es Bilder in der Vereinszeitschrift Wuff“ oder in Bildergalerien des weltweiten Internet. Und da ich nicht zu allen meinen Geschwistern, Halbgeschwistern, Nichten und Neffen mehr einen engeren Kontakt habe, sind sie ab einem gewissen Alter auch nicht mehr in meinem Tagebuch vertreten.

Was liegt also näher, als hier steckbriefartig die Hochzeitstürmler, meinen Clan, zu präsentieren. Wie sahen und sehen sie als Welpe, Halbwüchsige und Erwachsene aus? Das alles könnt Ihr nun auf diesen Seiten meiner Homepage betrachten. Leider fehlen mir noch ein paar Bilder. Sobald ich sie bekommen habe, werden sie natürlich hier eingefügt.

Zuvor möchte ich aber auch den Nachweis meiner „adeligen“ Abstammung lieferen, aufzeigen, wer meine Eltern, Großeltern und Urgroßeltern sind bzw. waren. Eine kleine Übersicht meiner Ahnen und Urahnen liefert mein Stammbaum.

 


Zurück zum Seitenanfang Weiter im Tagebuch
Zurück zur Hauptseite